Gestalterfahren – Selbstbestimmter Leben

Ich bin Pascale Wimmer

Gestalttherapeutin (DVG)

Gern begleite ich Sie im Einzelgespräch dabei sich Selbst näherzukommen und sich über ihre wahren Bedürfnisse klarer zu werden und die für Sie momentan angemessene und stimmige Entwicklung zuzulassen.

Was ist Gestalttherapie und wie wirkt sie?

Die Gestalttherapie vertritt ein ganzheitliches Weltbild: Sie begreift den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist und unterstützt ihn dabei, SEINE GANZHEIT – SEINE GESTALT – wiederzuerlangen, wenn diese psychisch oder körperlich beeinträchtigt ist. Dabei trägt jeder Mensch das Potenzial für seine Heilung in sich.

Empfehlungen

„Ich schätze den nicht-wertenden Raum hier sehr. Wenn ich nicht über mich und andere urteile, kann ich mich selbst offen erleben. Ohne Befürchtungen darüber, was ich entdecken könnte. Dann öffnen sich neue Möglichkeiten und eine neue Freiheit und Lebendigkeit. Wertvoll finde ich auch, immer wieder eingeladen zu werden, bewusst den Körper und seine Impulse wahrzunehmen. Dadurch wird vieles, das ich mit dem Kopf nicht zu fassen bekomme, unmittelbar erlebbar und klar. Danke dafür!“
Bianca

„Ich habe viel Erfahrung gesammelt in der Gestalttherapie bei Frau Wimmer.

Die Therapiestunden bei ihr haben dazu geführt, dass mein wahres Ich sich gezeigt hat und Gestalt annehmen konnte.

Ich erhielt Klarheit darüber, wer ich wirklich bin, was ich wirklich brauche und möchte.

Ich kam oft mit wirren Gedanken, niedergeschlagen, bedrückt.

Im Laufe der Sitzung bei Frau Wimmer konnte ich durch ihre gezielten Fragen erkennen, worum es eigentlich gerade geht.

Ich habe bei Frau Wimmer gelernt, mit Alltagssituationen, die mir immer Stress bereitet haben, entspannter umzugehen, sie sozusagen zu entschärfen, angstbesetzte Situationen lösten sich auf durch die Mechanismen, die ich bei ihr erlernt habe.

Wie immer ich auch in die Sitzung gegangen bin, ich verließ sie jedenfalls aufrecht, geerdet, fröhlich, wissend, dass alles gut ist, wie es ist und dass es gut ist, wie ich bin.“

E. Lessin

„Der Mensch wird am Du zum Ich“

Martin Buber

Gestaltprozess

Im Zentrum der gestalttherapeutischen Arbeit steht die Begegnung und die Betrachtung des Kontakts auf der Grundlage von Gewahrsein.

Gewahrsein ist die entspannte, weite Wahrnehmung dessen, was sich jetzt gerade zeigt oder spürbar ist, ohne dass ich willentlich lenkend eingreife oder bewerte. Gewahrsein ist der Zustand von einfacher, wacher Bewusstheit .

Seit 2007 arbeite ich als Gestalttherapeutin in Köln Lindenthal.

Wenn Sie  Interesse an einer unverbindlichen Orientierungssitzung haben
(Kosten 60,- Euro), können Sie telefonisch oder via sms eine Nachricht mit ihrem Namen und ihrer Telefonnummer bei mir hinterlassen.

Meine Nummer ist 0173-5371795

Oder füllen Sie das untenstehende Kontaktformular aus.